Skip to main content

Kabelbeisser

Kennen Sie das auch? Das Datenkabel Ihres Smartphones hat eine Schwachstelle. Diese ist bei dauernder Verwendung über kurz oder lang auf jeden Fall ein großes Problem. Besonders am Eingang und Ausgang kann es zu einem Kabelbruch kommen. Wie aber soll man das vermeiden? Ganz einfach mit einer Innovation, wie dem Kabelbeisser. Dieses kleine Hilfsmittel schützt Ihr Datenkabel zuverlässig und wird dafür sorgen, dass es von nun an nicht mehr brechen kann.

Alle Kabelbeisser anzeigen

Handyschmuck

Gesamten Handyschmuck anzeigen

Fischauge

Alle Fischaugen anzeigen

Handyhalterung

Alle Handyhalterung anzeigen

Handyhülen

Alle Handyhülen anzeigen

Mobile Lautsprecher

Alle Fischaugen anzeigen

Kabelbeisser

Das Datenkabel lässt sich in gewohnter Art und Weise einsetzen. Es wird einfach nur der Kabelbeisser auf dem Kabel aufgezogen und schon kann das Gerät einfach wie immer aufgeladen werden. Auch die Datenübertragung ist mit einem Kabelbeisser möglich. Das Gute an diesen Hilfsmitteln ist, dass man sie in unterschiedlichen Formen kaufen kann. Es handelt sich dabei in der Regel um ein Tier. Auf jeden Fall wird man nichts falsch damit machen, wenn man sie als Schutz für das Kabel in Betracht zieht. Sie sollten jedoch darauf achten, dass das Kabel nicht bereits einen Bruch hat.

Vorteile und der Nutzen eines Kabelbeisser

Die Kabelbeisser lassen sich einfach auf dem Kabel aufstülpen. Dadurch entsteht der Schutz, der auf jeden Fall praktisch bei der Verwendung des Gerätes ist. Diese Hilfsmittel werden auch bei einem bereits gebrochenen Kabel funktionieren. Jedoch sollte hier der Käufer abwägen, ob die Verwendung mit dem gebrochenen Kabel auch wirklich einwandfrei möglich ist. Der Kabelbeisser soll vor Brüchen schützen. Leider kann das recht schnell gehen, wenn man ein Datenkabel täglich in Verwendung hat. Es ist so, dass man einen Kabelbeisser aufgrund seiner Eigenschaften sehr einfach einsetzen kann. Er besteht aus Silikon und das ist wie jeder weiß, sehr flexibel. Es lässt sich also ein solcher Kabelbeisser auf allen möglichen Datenkabeln einsetzen. Dadurch spielt es keine Rolle, welches Gerät man besitzt. Wichtig ist nur, dass es sich um ein USB Kabel handelt, wenn man dieses Hilfsmittel verwenden will.

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Beim Kauf haben Sie nicht viel zu beachten. Sie müssen nur schauen, dass dieses Hilfsmittel auch für Ihr Smartphone oder Ihr Datenkabel kompatibel ist. Wenn Sie das beachten, wird es nichts geben, was Ihnen nicht gelingt und so lässt sich das Hilfsmittel auch recht einfach einsetzen. Die Hilfsmittel sind überaus niedlich und so kann man es auch gut als Spielzeug einsetzen. Es gibt sie auch mit einer integrierten Handyhalterung. Somit liegt Ihr Smartphone beim Aufladen auf einem guten Gerät, das es schützen wird. Sie können natürlich auch weiterhin auf alle Funktionen auf Ihrem Gerät zugreifen. Das Hilfsmittel selbst wird Sie nicht belasten und wird Ihnen einfach nur viel Freude bringen.

Welche Arten gibt es (Modelle, Ausführungen)?

Den Kabelbeisser können Sie in vielen Modellen kaufen. Sie haben quasi die Qual der Wahl und können sich für ein Set entscheiden, damit Sie alle Ihre Geräte mit einem solchen Hilfsmittel versehen können. Natürlich bietet sich ein Set an, wenn man täglich einen anderen Kabelbeisser verwenden will. Es gibt Hunde, Katzen, Haie und viele weitere Motive. Somit werden Sie bestimmt einen Kabelbeisser nach Ihrem Geschmack finden. Auch Farblich sind diese Hilfsmittel ein echter Hingucker.