Skip to main content

Was ist ein Squishy?

Kennen Sie noch die Zeit, in der alle mit einem Fidget Spinner herum gelaufen sind, um sich abzulenken oder auf andere Gedanken zu kommen? Genau das ist jetzt auch mit den Squishies. Dabei handelt es sich schlicht und einfach gesagt um verschiedene Kuscheltiere, die zum erholen beitragen sollen.

Es gibt den Squishy in unterschiedlichen Arten. So kann man sich für den klassischen Mesh Ball entscheiden, oder einfach einen der Muffinz nehmen. Aber es gibt noch viele weitere Arten, die wir Ihnen weiter unter beschreiben wollen. Hier geht es erst einmal darum, was genau ein Squishy ist. Die Kuscheltiere sehen so echt aus, dass man am liebsten hinein beißen würde. Davon ist aber dringend abzuraten, denn es sind keine Essbaren Kuscheltiere.

Wichtig bei einem Squishy ist, dass man ihn ausschließlich zur Stressreduktion nehmen sollte. Eine andere Verwendung ist nicht angedacht. Daher ist es auch nicht ratsam, den Squishy kleinen Kindern zu überlassen ohne sie zu beaufsichtigen. Denn das würde sicher nicht gut ausgehen. Der Squishy wird sich als ungenießbar herausstellen.

Alle Squishies anzeigen

Die Vorteile und der Nutzen

Squishies sehen fast echt aus. Es gibt auch Mini Squishies. Zudem kann man dem neuen Trend aus Japan jetzt gar nicht mehr entkommen. Der Squishy kann recht rabiat behandelt werden. So kann man den Mesh Ball beispielsweise durch die Gegend werfen und an eine Wand hauen. Dem Squishy wird dabei nichts zustoßen. Auch die Muffinz dürfen Sie ruhig einmal drücken und verformen. Man kann sie auch für tägliche Übungen verwenden, indem man sie einfach knetet. Die neuen Kuscheltiere jedoch werden immer wieder in ihre ursprüngliche Form zurück gelangen und das ist es, was die Menschen so daran lieben. Die Kuscheltiere sind Kawaii. Das bedeutet so viel wie Niedlich oder entzückend und sie bestehen aus einem umweltfreundlichen Material.

Worauf sollte man beim Kauf achten?

Achten Sie darauf, dass Sie ein Squishy kaufen, das Ihrem Kind oder dem Jenigen, den sie ihn schenken wollen auch gefällt. Er sollte den Geschmack treffen. Aber im Prinzip können Sie dabei nichts falsch machen. Sie sollten den Squishy eben nur keinem kleinen Kind geben und dann machen Sie eigentlich nichts falsch damit .Sie können die Squishies auch einfach nach Ihrem eigenen Ermessen kaufen. Besonders beliebt sind Muffinz und die Mini Squishies. Diese kleinen Squishies sind herrlich kawaii. Sie werden sehen, dass Sie mit Squishies nichts falsch machen. Vielleicht kennen Ihre Freunde oder Bekannten die Squishys auch noch nicht? Dann können Sie hiermit ein Trendsetter sein. Sie werden die Muffinz und die anderen Squishiesganz bestimmt lieben.

Welche Arten gibt es (Modelle, Ausführungen)?

Es gibt große und kleine Squishies. Sie können sich für Kaffee entscheiden oder Eis und Erdbeeren. Darüber hinaus gibt es noch Muffinz und den klassischen Mesh Ball. Sie bekommen dieses neue Trendspielzeug zu unterschiedlichen Preisen angeboten. Ständig erscheinen neue Squishies auf dem Markt und so sollten Sie am besten von jedem einen haben. Sie werden sehen, dass das nicht nur etwas für Kinder ist. Auch Erwachsene spielen sehr gern und das können sie jetzt mit Squishies in Muffinz Form.